«

Dez 09

Frauenpower bei Hapkido-Prüfung

Bei der letzten Kub-Prüfung der Hapkido-Abteilung in diesem Jahr stellten sich am Samstag, den 09. Dezember erstmalig nur Frauen den gestrengen Augen der Prüfungskommission.

Die teilnehmenden jugendlichen und erwachsenen Sportlerinnen zeigten den Prüfern unter Vorsitz von Dr. med. Michael Schütz (7. Dan) in ihren jeweiligen Schülergraden vom 9. bis zum 3. Kub ihre erlernten Fähigkeiten und Techniken.

Dr. Schütz war sehr beeindruckt von den gezeigten Leistungen und wies auf die Anwendung der Techniken des Hapkido gerade für Frauen jeden Alters hin. Die Abteilung gratuliert den Prüflingen Isra (9. Kub), Anna (8. Kub), Henny (6. Kub), Ewa (4. Kub) und Claudia (3. Kub) zur bestandenen Prüfung und wünscht allen Hapkidoin viel Erfolg für das Jahr 2018!

Kub-Prüfung-Dez17

Gruppenfoto der Prüflinge, Übungsleiter und Meister

Kub-Prüfung-Dez17-2

Auch die Jugend zeigte eindrucksvolle Techniken. Hier ist ein sehr gut geworfener Wurf zu sehen, der von der Partnerin ebenso gut gefallen wird.

Hinterlasse eine Antwort